Serpentia

Frühling 1209 - Bundleben

Frühling 1209

Aarons Hochzeit mit Judith, der Tochter von Shlomo, findet im Winter statt. Nachdem Konrad dem Rabbi David etwas voreilig versprochen hat, dass Serpentia die Hochzeit für Aaron ausrichtet, muss Seska die Sache organisieren.

Allerdings muss erstmal Großtante Esther in Jerusalem kontaktiert werden, um herauszufinden, wer eigentlich von Aarons Familie noch lebt. Er erhält relativ schnell Antwort vom dortigen Rabbi: Seine Großtante Esther lebt tatsächlich noch, außerdem gibt es noch die Familie seines Bruders Isaak. Der freut sich, mal wieder was von seinem Bruder zu hören, und schickt als Geschenk eine Tröte.


Nach der Rückkehr der Gruppe begegnet zwischenzeitlich Ramon Kathleen und macht ihr schöne Augen. Sie ist auch recht angetan von ihm und beschließt, der Sache mit der Romantik noch eine Chance zu geben.
Leider bekommt Joran alles mit, und da er selbst schon länger in Kathleen verliebt ist, droht er Ramon, ihm das Gemächt verdorren zu lassen, wenn er ihr weh tut.
Ramon vermutet also, dass Joran in Kathleen verliebt ist, und arrangiert eine Tanzstunde mit Kathleen, bei der er versucht, Kathleen und Joran zusammen zu bringen. Das geht allerdings fürchterlich schief, weil Kathleen viel lieber Ramon küssen würde als Joran….

Comments

Marganma

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.