Serpentia

Herbst 1186 - Domenicos Ankunft

Eines Tages trifft ein Mercere in Serpentia ein. Sein Name ist Domenico di Scaravia, er ist Italiener und hat vor kurzer Zeit seine Ausbildung beendet. Da es ihm sehr gut im Bund gefällt und niemand etwas dagegen hat, wird er als Mitglied aufgenommen.
Schon bald stellt sich heraus, daß er zwar früher die hermetische Gabe hatte, sie jedoch zusammen mit seinem rechten Auge vor einigen Jahren bei einem Laborunfall zerstört wurde.

Comments

Marganma

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.